BeziehungEheberatung - PaarberatungLife-Coaching

Liebe, Lust und Leidenschaft.

By November 25, 2019 No Comments

Weshalb verlieren sich Liebe, Lust und Leidenschaft mit der Zeit in vielen Beziehungen?

Liebe, Lust und Leidenschaft sind nicht ausschließlich Themen für die Beziehung, es gibt Sie auch in den Bereichen Beruf, zu den Kindern, beim Hobby oder im Freundeskreis.

Und genau, wie in einer Beziehung bestärken die Lust, Liebe und Leidenschaft das Fortkommen im Arbeitsleben, bei der Erziehung der Kinder, das Wachstum im Freundeskreis und die Freude am Hobby.

Weshalb geht die Leidenschaft in einer Beziehung verloren?

In einer Beziehung stehen Lust und Leidenschaft am Anfang und die Liebe entwickelt sich mit der Zeit.

Gerade zu Beginn einer Beziehung ist alles faszinierend, geradezu berauschend.
Die Schwüre von ewiger Leidenschaft und der Enthusiasmus der Tagträume fühlen sich an, wie ein Märchen das wahr geworden ist.
Die Lust und die Leidenschaft sind groß und das Verlangen nach dem Anderen gigantisch.
Ganz egal, wie heißblütig, aufregend und glühend die Beziehung zu Beginn war, irgendwann setzt er ein, der Alltag.
Beruf, Kindererziehung und Alltagspflichten tun ihr Übriges dazu und verhindern dadurch die Neugier aufeinander.
Leidenschaftliche Begegnungen finden nur noch selten statt, die Lust aufeinander ist nur noch vereinzelt spürbar und ein liebevoller Austausch sind abhandengekommen.
Leidenschaft braucht Zeit.

Stimmen diese Aussagen auch für ihre Beziehung?

  • Nehmen Sie sich zu wenig Zeit für Zweisamkeit?
  • Gibt es kaum bis gar keine liebevollen Berührungen?
  • Drehen sich Ihre Gespräche fast ausschließlich um die permanente Überbelastung mit den Kindern oder den anstrengenden Job?
  • Ist Ihre einzige Gemeinsamkeit, das abendliche Ritual in Schlabber-Buchse und T-Shirt vor dem Fernsehgerät?

In den meisten Beziehungen wächst mit den Jahren das Vertrauen und die Liebe, Sie kommen sich näher, doch die Leidenschaft aufeinander geht allmählich verloren und endet meist in Langeweile.
Sich für den anderen zu interessieren, Neuland zu betreten, wieder geheimnisvoll sein, ist das nicht eine wundervolle Vorstellung?
Das können Sie auch.

Was können Paare tun, um der Leidenschaft eine neue Inspiration anzubieten?

Gestalten Sie Ihre Zeit zu Zweit anders.

Quality-Time ist das Zauberwort.
Qualitäts-Zeit statt Quantitäts-Zeit und das Ganze mit viel Enthusiasmus.

Gehen Sie miteinander aus, testen Sie neue Restaurants, gestalten Sie einen Abend im Varieté, eventuell gehen Sie sogar Tanzen oder verbringen einen leidenschaftlichen Tag in Feld und Wald.
Vergessen Sie dabei nicht den Picknick-Korb mit den Leckereien, die Ihr Liebster/Ihre Liebste gerne isst, mitzunehmen.
Entdecken Sie Ihre Leidenschaft für Ihren Partner neu.

Werden Sie wieder geheimnisvoll.

Bitten Sie Ihren Partner das Badezimmer nicht mehr zu betreten, wenn Sie es benutzen.
Zeigen Sie Ihrem Partner nicht mehr, wie Sie Ihre Körperhygiene durchführen
(Zehen schneiden, Nägel maniküren, Körper eincremen etc.).
Es gibt nichts was langweiliger ist, als vom Partner alles zu wissen.
Wenn ich alles weiß; wie mein Partner Zähne putzt, sich schminkt oder rasiert – eben, die täglichen vielen kleinen Rituale, dann wird es langweilig.
Machen Sie sich bewusst, es gibt nichts Neues mehr an meinem Partner zu entdecken.
Keine Phantasie mehr, keine Neugier.Statt Leidenschaft herrscht nun Langeweile.
Bestehen Sie auf der Einhaltung Ihrer Privatsphäre, um der Leidenschaft eine neue Chance zu geben.
Je weniger Sie von sich zeigen, desto neugieriger wird Ihr Partner auf Sie.

Reden Sie darüber

Viele Paare vermeiden den Austausch über Leidenschaft, Intimität und sogar über Sexualität.
Teilen sie mit Ihrem Partner Ihre Sehnsüchte, Wünsche und Bedürfnisse.

Versuchen Sie es doch einmal.
Denn sobald Sie damit anfangen, kommen Sie in Redefluss.
Das schafft Nähe und intime Momente der Zweisamkeit.

Leidenschaft lebt von der Neugier aufeinander, der Suche nach dem Neuen im Gegenüber, dem Reiz und der Sehnsucht nach Emotion sowie von neuen Inspirationen miteinander.

Küssen Sie Ihre Leidenschaft aus dem Dornröschenschlaf und genießen Sie Ihre Beziehung neu.

Ich wünsche Ihnen eine aufregende Woche.

Passen Sie gut auf sich auf.
Ihre
Sabine Lahme

Sabine Lahme ist Inhaberin der Lebens-Linie. Düsseldorfs erste Adresse für Paar- und Eheberatung sowie Beziehungs-Coaching-Liebe, Lust und Leidenschaft

Liebe, Lust und Leidenschaft.

Sabine Lahme

Sabine Lahme

Beziehungs-Coach mit jahrelanger Erfahrung als geprüfte Psychologische Beraterin. Systemischer Coach für die Bereiche private Partnerschaft, berufliche und private Entwicklung, Unternehmens-Coach, Management-Coach,Fach- und Führungskräfte-Coach, sowie Expertin bei Ehekrisen, Paarkonflikte und Beziehungsproblemen.