FB-Pixel Skip to main content

Was passiert in einer Eheberatung -Paarberatung genau?

 

In einer Ehe- und Paarberatung geht es darum, die Beziehung zwischen zwei Partnern zu stärken und Konflikte zu lösen, die das Zusammenleben belasten.

Egal, ob kleine Missverständnisse oder tiefgreifende Differenzen, es geht darum wieder einen friedvollen Weg gemeinsam zu finden.

Doch was genau passiert in solchen Beratungen?

Der erste Schritt: Das Kennenlern-Gespräch:

 

Bei der ersten Sitzung in einer Ehe- und Paarberatung geht es vor allem darum, einander kennenzulernen.
Dabei haben Sie und Ihr Partner die Möglichkeit, Ihre aktuellen Anliegen und Probleme vorzustellen.

Bei diesem Termin habe ich die Gelegenheit, mehr über Ihre Beziehung, die Kommunikationsmuster und ihre Konfliktpunkte zu erfahren.

  • Beispiele von Themen des Kennenlern-Gesprächs:
    Hintergrund der Beziehung:
    Wie lange sind Sie bereits ein Paar und welche besonderen Momente sowie Herausforderungen haben Sie gemeinsam erlebt?
  • Aktuelle Herausforderungen:
    Welche Schwierigkeiten gibt es momentan in Ihrer Beziehung?
    Gibt es spezifische Vorfälle oder Themen, die zu Konflikten führen?
  • Ziele der Beratung:
    Was sind ihre Ziele für die Beratung?
    Möchten Sie die Kommunikation verbessern oder emotionale Verletzungen heilen?

Das Gespräch dient dazu, Vertrauen aufzubauen und einen Überblick über Ihre aktuelle Situation zu bekommen.

Gemeinsame Lösungsfindung:

 

Nachdem die grundlegenden Probleme identifiziert sind, beginnen Sie gemeinsam mit mir, konkrete Lösungswege zu entwickeln.
Dieser Prozess beinhaltet verschiedene Methoden und Techniken, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind:

  • Kommunikationstechniken:
    Durch gezielte Übungen verbessern Sie Ihr Einfühlungsvermögen und Ihre Fähigkeit, klar zu kommunizieren.
    Beispielsweise könnten Sie das Konzept des „aktiven Zuhörens“ anwenden, indem Sie das Gehörte in eigenen Worten zusammenfassen.
  • Konfliktlösungsstrategien:
    Sie lernen, Konflikte konstruktiv zu bewältigen, ohne in alte Verhaltensmuster zu verfallen.
    Techniken wie die Verwendung von „Ich-Botschaften“ ermöglichen es Ihnen, Vorwürfe zu vermeiden und Ihre eigenen Gefühle auszudrücken.
  • Verhaltensänderungen:
    Gemeinsam entwickeln wir neue Verhaltensweisen, die Sie im Alltag umsetzen können.
    Zum Beispiel können Sie anstelle von Ärger, wenn Ihr Partner etwas vergessen hat, eine Erinnerungshilfe einführen.
  • Gemeinsame Ziele:
    Ich unterstützt Sie auch dabei, Ihre Ziele zu definieren und Schritte zur Erreichung dieser zu planen.
    Dies kann von kleinen täglichen Zielen bis hin zu großen Lebensplänen reichen.

Die Nachbetreuung:

 

Eine tragfähige Veränderung braucht Zeit und Unterstützung.
Daher sind Nachsorgegespräche ein wichtiger Bestandteil der Beziehungsberatung.
Diese dienen dazu, den Fortschritt zu überprüfen und bei Bedarf Anpassungen vorzunehmen.
Sie haben hierbei die Gelegenheit, über die Fortschritte zu sprechen, Schwierigkeiten zu thematisieren und Erfolge zu feiern.

Durch regelmäßige Nachsorgegespräche wird sichergestellt, dass Sie auf dem richtigen Weg bleiben und um Herausforderungen frühzeitig zu erkennen.

Als Beziehungs-Coach, Expertin für Ehekrisen, Paarkonflikten und Beziehungsproblemen unterstützt Sabine Lahme Sie professionell.

Eheberatung und Paarberatung: Neue Perspektiven für Ihre Beziehung

In der Eheberatung und Paarberatung lernen Sie, Ihre Beziehung neu zu betrachten und finden dadurch zu sich selbst zurück, um wieder Zufriedenheit zu erlangen.

Sabine Lahme unterstützt Sie als Paar dabei, sowie jeden Einzelnen, die zugrundeliegenden Konflikte zu erkennen und gemeinsam neue Ziele zu definieren.

Es ist wichtig, dass Sie bereit sind, an Ihrer Beziehung zu arbeiten.
Diese Bereitschaft ist der Schlüssel, damit sich Ihre Situation positiv verändern kann.

Geben Sie sich, Ihrer Liebe und Ihrer Beziehung eine neue Chance!

Was erwartet Sie in meiner Eheberatung?

Als Beziehungs-Coach und Expertin für Ehe- und Paarkonflikte lege ich Wert auf ein respektvolles Miteinander. In meinen Beratungseinheiten gehe ich individuell auf Sie und ihre Bedürfnisse ein. Dabei ist es wichtig, dass Ihre Bereitschaft vorhanden ist, an sich zu arbeiten. Je eher Sie damit anfangen und erkennen, was geändert werden kann, umso schneller werden sich Veränderungen einstellen und Situationen verbessern.

Denn, in jeder Krise steckt auch eine Chance.

Die Gesprächs-Einheiten beinhalten neben der Individualität für jeden Klienten, auch Elemente aus der Gewaltfreien Kommunikation nach M. B. Rosenberg, der Systemischen Familientherapie, der Lösungsfokussierten Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer sowie der Verhaltenstherapie.

📞 Ich möchte einen Termin

Die Eheberatung/ Paarberatung wird Ihnen dabei helfen:

  • respektvoller mit Ihrem Partner umzugehen
  • Vorurteile und Missverständnisse auszuräumen
  • Konflikte schneller zu lösen
  • Wünsche klar zu formulieren
  • glücklich zu leben
  • das Verhalten Ihres Partners besser zu verstehen
  • sich und den Partner neu kennen zu lernen
  • Erwartungen und Bedürfnisse an- und auszusprechen
  • gewaltfrei miteinander zu kommunizieren
  • Sinnlichkeit, Erotik und Sexualität neu zu erleben
  • Krisen zu meistern
  • Grenzen zu stecken und diese auch anzuerkennen
  • wieder miteinander zu reden
  • zuzuhören
  • gefühlvoller miteinander umzugehen
  • Ressourcen/Fähigkeiten neu zu entdecken

Eheberatung – Paarberatung auch außerhalb von Düsseldorf:

Mein Einsatzbereich für die Eheberatung und Paarberatung erstreckt sich über den Großraum Düsseldorf, Meerbusch, Ratingen, Mönchengladbach, Korschenbroich, Mettmann, Solingen, Krefeld, Neuss, Erkrath, Willich, Heiligenhaus, Dormagen, Remscheid, Wuppertal sowie Moers über Duisburg und Essen bis Dortmund.

Habe ich Ihr Interesse geweckt?

Dann rufen Sie mich jetzt an und vereinbaren einen Termin für Ihr ganz persönliches Kennenlern-Gespräch.