Eine der schmerzhaftesten Erfahrungen weshalb es in Beziehungen zum Konflikt kommt, ist die Affäre eines Partners.

Wenn die Affäre nicht die Ausnahme, sondern ein Seitensprung ist der seit vielen Monaten, manchesmal auch Jahren stattfindet, so ist das Aufdecken für den Beziehungs-Partner ein sehr traumatisierendes Erlebnis, welches diesen in eine heftige Krise bringt.

  • Wurden Sie schon einmal betrogen?
  • Haben Sie Erfahrung gemacht mit einer Affäre Ihres Partners?
  • Sind Sie selbst eine Affäre oder vielleicht sogar der Fremdgeher?

Affären sind längst keine Seltenheit mehr, jedoch um so schmerzhafter, wenn die Ideale einer Zweier-Beziehung dadurch ins Wanken geraten.
Ebenso, wenn die Einzigartigkeit des Partners von heute auf morgen weg ist und die Affäre das tägliche Leben negativ beeinflusst.

Affären, wie beeinflussen diese eine Beziehung?

Die Gründe, die Frauen und Männer an einer Affäre reizvoll finden sind unterschiedlich.
Selten ist ein einmaliger Seitensprung die Ausnahme, meist handelt es sich um eine Liaison über einen längeren Zeitraum.

Eine Affäre kann zu einer ernsthaften Beziehungskrise führen, zumal dann, wenn diese über einen langen Zeitraum geht.

Wobei die sexuelle Untreue sowohl bei Frauen als auch Männern gleichermaßen verteilt ist.
Laut einer Statistik geht jeder zweite Mann, genauso jede zweite Frau minimal einmal in ihrem Leben eine Affäre ein.
Selten, so eine deutsche Untersuchung, ist die Affäre nur ein einmaliges Unterfangen, sondern bei ca. 50 % länger als einen Monat und bei weiteren 50 % sogar länger als ein Jahr.

Meist ab der zweiten Lebenshälfte und nicht selten um den Marktwert zu testen, beschäftigen sich die Menschen, die eine Affäre eingehen, mit diesen Fragen

  • Bin ich noch jung genug?
  • Reicht meine Attraktivität noch?
  • Gibt es noch andere Abenteuer?

Welche gesellschaftlichen Themen stecken hinter einer Affäre?

Liebesbeziehungen sind heute geprägt von einem großen Druck an Erwartungen.
Die Sehnsucht einer dauerhaften romantischen Beziehung.
Hohe Ansprüche an den Partner, für immer zusammen bleiben zu können.
Die Erfüllung aller Bedürfnisse.
Eine Liebesbeziehung, die für immer andauert.

Ohne Kommunikation oder regelmäßigen Austausch ist somit die Frustration vorprogrammiert.
Und meist wir der Fehler beim Gegenüber gesucht und wiederum nicht kommuniziert.
Da ist es einfach in einer neuen Beziehung die Erfüllung aller Bedürfnisse und Ansprüche an eine Partnerschaft zu finden.

Ein wundervolles Leben mit der Familie, pure Nestwärme und Familien-Idyll und im Gegenzug in der Außenbeziehung pure Lust, Leidenschaft, Abenteuer und purer Sex.

Der Alltag findet Zuhause und das Abenteuer in der Außenbeziehung statt.
Affäre – den Preis dafür bezahlt das gesamte System.

Wissenswertes über Affären.

Wussten Sie, dass eine Affäre noch immer einer der häufigsten Scheidungsgründe ist?
Zirka 80 Prozent aller Menschen wünschen sich für ihre Beziehung einen treuen Partner und glauben auch an die Treue.
Dabei wird in vielen Beziehungen gelogen und betrogen das sich die Balken biegen.
Manche halten den Druck nicht mehr aus und erzählen vom Seitensprung.
Oft jedoch wird er vom Anderen entdeckt.
Für die meisten Betrogenen ist das ein Alptraum.
Verzweiflung, Angst, Hoffnungslosigkeit, Wut, Trauer, Verlustängste, bis hin zum Wunsch den Anderen zu zerstören, prallen auf die Betrogenen ein.

Untersuchungen haben belegt, dass die Betrogenen das verlorene Vertrauen oft mehr belastet, als die Sexualität.
Der Tatsache geschuldet, durchsuchen die Betrogenen in der Zeit nach Bekanntgabe der Untreue, alle Nachrichten, ob E-mail, SMS oder soziale Medien und beginnen zu kontrollieren.

Für viele Betrogene ist die Verarbeitung des Seitensprungs wichtig.
Dieser ist zwar nicht mehr weg zu diskutieren, doch um der Zukunft als Paar eine Chance zu geben, ist die Auflösung zur Motivation der Affäre wichtig.
Denn die meisten Menschen, die eine Affäre eingehen sind keine bösen Menschen.
Es sind wundervolle Partner, tolle Elternteile, gute Mitarbeiter, angenehme Geschäftspartner und das nicht selten über viele Jahre.

Der Beziehung eine neue Chance zu geben um die Affäre zu verarbeiten, das geht nur zu Zweit und oft einzig durch externe Unterstützung.

Ich wünsche Ihnen eine herzliche Woche.

Passen Sie gut auf sich auf.

Sabine Lahme ist Inhaberin der Lebens-Linie. Düsseldorfs erste Adresse für Paar- und Eheberatung, Mediation sowie Beziehungs-Coaching – Affäre für ewig

Affäre für ewig

Ihre
Sabine Lahme
Sabine Lahme

Sabine Lahme

Beziehungs-Coach mit jahrelanger Erfahrung als geprüfte Psychologische Beraterin. Systemischer Coach für die Bereiche private Partnerschaft, berufliche und private Entwicklung, Unternehmens-Coach, Management-Coach,Fach- und Führungskräfte-Coach, sowie Expertin bei Ehekrisen, Paarkonflikte und Beziehungsproblemen.

Verbiete Google Analytics meine Daten auszuwerten Hier klicken um dich auszutragen.